IT-Sicherheit geht alle an!

NEXUS QM-Labor

Eine strukturierte und normgerechte Dokumentenlenkung ist nicht nur im Rahmen einer Akkreditierung ein wichtiger Gegenstand. Auch im täglichen Arbeitsleben profitieren Mitarbeitende von einem direkten Zugriff auf alle relevanten Informationen, an unterschiedlichen Arbeitsplätzen und Geräten.

Durch die immer höheren Anforderungen an Labore ist die Einbindung eines Qualitätsmanagementsystems ein wichtiges Instrument um Arbeitsabläufe zu erleichtern, mögliche Risiken frühzeitig zu erkennen und diese zu beheben.

NEXUS / QM-LABOR unterstützt Sie bei der Lenkung und Verwaltung von QM-Dokumentationen, Zertifizierungen oder Akkreditierungen nach gängigen Normvorgaben wie DIN EN ISO 15189, DIN EN ISO 17025 oder Rili-BÄK.

Stammdaten-Import aus dem LIS

Daten aus dem Laborinformationssystem werden automatisiert in NEXUS / QM-Labor übernommen und zu Methoden-SOPs generiert. Bei Entstehung neuer Verfahren oder Änderungen von Daten im LIS werden die bestehenden Methoden-SOPs automatisch aktualisiert und versioniert. Ab diesem Zeitpunkt werden die bereits bestehenden Vorgängerversionen der Methoden-SOPs historisiert.

Leistungsverzeichnis

Die Zusammenstellung der Informationen über verwendungsfähige Materialien sowie wichtige Hinweise zur Präanalytik, zu Referenzwerten und Fachinformationen werden aus den Laborstammdaten aus dem LIS und den dynamischen Methoden-SOPs automatisch erzeugt und können als internes sowie externes Leistungsverzeichnis auf der Internetseite zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Funktionen

Ringversuche

Mit NEXUS / QM-Labor lassen sich nicht nur Prozesse und Vorgaben, sondern gleichzeitig auch Ergebnisse und Auswertungen von Ringversuchen dokumentieren.

DAkks-Export

Die für die Konformitätsbewertung notwendigen Unterlagen wie Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen, SOPs oder sonstige Vorgabedokumente können in elektronischer Form an die DAkkS übermittelt werden. Per Knopfdruck werden dazu alle notwendigen Dokumente der Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme sowie allgemeine Anforderungen an den Prüflaborbetrieb (DIN EU-15189_ML und EU-17020_IS) in einer ZIP-Datei zusammengefasst.

Prozessgestaltung

Für die Detailplanung Ihrer Laborprozesse können Sie die erforderlichen Verantwortlichkeiten und Aufgaben direkt in NEXUS / CURATOR definieren und in Form von Flussdiagrammen darstellen.

Weitere Informationen

Downloads

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre

Wenn Sie die Möglichkeiten und Vorteile von
NEXUS / CURATOR gerne in einer kostenlosen und unverbindlichen Online-Live-Demo kennenlernen möchten, kontaktieren Sie uns gerne.

Termin vereinbaren

Ansprechpartner
Claus Virus
Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Melden Sie sich bei mir und wir sprechen über Ihr individuelles Anliegen.

Kontakt aufnehmen

Sie brauchen Hilfe? Wir beraten Sie gerne.
Kontakt Mail
X
Lightbulb
Was suchen Sie? Fachbereiche, Experten, Behandlungsschwerpunkte und Standorte
Nicht das gewünschte Ergebnis? Nutzen Sie die globale Suche. Zur Suche